Philosophie

Philosophie

Sofern man den Barbershop betritt ist man inmitten einer perfekten Kulisse mit allerlei Accessoires, Chesterfield-Sofas und Eichenregalen – musikalisch wird das ganze untermalt mit Blues, Rock´n Roll, Funk- und Soulmusik. Tendenziell wird eher geschwiegen, ab und zu werden ein paar Worte gewechselt, aber auf gar keinen Fall getratscht. Es herrscht eine gute Atmosphäre. Du fühlst Dich wie in einem gediegenen Wohnzimmer. Du kannst beispielsweise in der Prinzenstr. eine kalte Flasche Bier und in der Theaterstr. ein Glas Whisky genießen. Und wenn man den Laden wieder verlässt, fühlt es sich gut an. Schließlich hat man einen perfekten Bart und eine perfekte Frisur – klar, die Barbiere beherrschen ihr Handwerk. Nicht umsonst steht in Neonschrift „More than just a Haircut“ an den Wänden der Shops.

TERMIN BUCHEN
Nach oben